wie man wordpress richtig installiert

Besonders junge Unternehmen oder auch Existenzgründer neigen oftmals dazu, das eigene Online Projekt ohne professionelle Agentur Unterstützung umzusetzen. Besonders was WordPress betrifft wird sehr häufig auf die professionelle Unterstützung einer WordPress Agentur verzichtet, denn WordPress ist ja laut eigener Aussage kinderleicht und auch sehr schnell installiert und somit bereit für alle weitere Umsetzungen. In der Tat das ist WordPress tatsächlich aber ob dann doch alles so rund läuft und alles in einef erfolgreiche Web-Story endet, das kann und darf auch bezweifelt werden. Ca. 80% der uns anvertrauten und in „Eigenbau“ umgesetzten WordPress Projekte laufen aus dem Ruder und oftmals muss damit begonnen werden, das komplette WordPress Projekt neu zu planen, zu strukturieren und auf die unbedingt erforderlichen Maßnahmen anzupassen. Aber muss man nun wirklich für viel Geld eine professionelle WordPress Agentur beauftragen und was sind die häufigsten Fehler die bei einer unsachgemäßen WordPress Installation und Umsetzung auftreten.

Die häufigsten Fehler bei einer WordPress Installation und WordPress Umsetzung

Fangen wir mal mit den häufigsten WordPress Umsetzungs – und Fehlerquellen an.

 

Fehlende Planung für das WordPress Projekt

Die ersten Probleme entstehen schon dann, wenn man das WordPress Projekt nicht 100%ig plant und alles in kürzester Zeit realisieren möchte. Viele Fragen werden seitens der Webseiten Betreiber überhaupt nicht gestellt da sie diese Frage aufgrund mangelnder Kenntnisse auch nicht stellen können. Eine ungesunde Basis, denn somit wird sichergestellt dass die eigenen WordPress Erfolgsstory zum Scheitern verurteilt ist.

Die bequeme WordPress Installation beim Hosting Anbieter

Ein weiteres Problem stellt sich auch dann, wenn man aufgrund mangelnder Datenbank und FTP Kenntnisse auf die wundersame Servicewelt des Hostingpartners zugreift und die dort angebotene WordPress Installation mit einem Klick ausführt. Was dann dort installiert wird und ob diese Installation für spätere SEO Maßnahmen und anstehende Anpassungen vorteilhaft ist, diese Frage lässt sich mit einem klaren „Nein“ beantworten.

Die seo freundliche WordPress Installation von Anfang an!

Der erste SEO Erfolg fängt schon bei der korrekten WordPress Installation an. Können Sie was mit dem Begriff Permalink anfangen? Oder können Sie mit „sprechenden Links“ etwas anfangen? Wenn beide Fragen mit einem klaren „Nein“ beantwortet werden müssen, dann sollte die WordPress Installation definitiv durch eine fachkundige Agentur ausgeführt werden.


Das richige WordPress Themes für die eigenen Vorhaben recherchieren

Sicherlich, WordPress bietet eine Vielzahl von kostenlosen und auch kostenpflichtigen WordPress Themes an. Hierbei ist die Auswahl gigantisch, schwer zu durchschauen und als WordPress Neuling entscheidet man sich letztendlich fast immer für das Design. Andere Aspekte wie u.a. SEO Freundlichkeit, Plugin Integration, Sicherheit werden oftmals nicht berücksichtigt und so kann es sehr schnell passieren, dass eine Webseite nicht erfolgreich gefunden werden kann und zudem unerwarteten Mehraufwand vom Webseiten Betreiber erwartet.


Plugins, Plugins und nochmals Plugins

Die kleinen aber durchaus innovativen Zusatzmodule in der WordPress Sprache auch Plugins genannt, scheinen im ersten Eindruck wahnsinnige Vorteile liefern zu können. Hierbei gilt es aber, wie auch bei der Auswahl des geeigneten Themes, entsprechend ordentlich und mit Vernunft zu recherchieren. Zahlreiche Plugins sind auch nur dann wertvoll wenn der Webseiten Betreiber diese auch fachkundig anpassen und konfigurieren kann. Besonders die oftmals als Wunderwaffe im Bereich SEO angepriesenen Plugins machen nur dann Sinn, wenn man als Webseiten Betreiber deren Funktionalitäten kennt und auch richtig anpassen kann. Weniger ist oft mehr und somit sollte schon bei der Themes Auswahl ein Themes auswählen welches schon viele Funktionalitäten bietet und somit den Bedarf an Plugins reduziert. Denn jedes unnötig oder falsch konfiguriertes Plugin kann einer WordPress Webseite ordentlich zusetzen und dem Webseiten Betreiber enorme Probleme bereiten.

Alles in allem.
WordPress macht Spaß und mit der richtigen und auch vernünftigen Webseiten Planung, Organisation und Installation spart man nicht nur enorm viel Zeit, sondern auch Geld und Nerven.

Die WordPress Inhouse Umsetzung

Die Agentur an Ihrem Schreibitisch

Das man als Jungunternehmer / Existenzgründer auf Sparflamme fahren muss, das ist bekannt. Es ist auch gut so möglichst viele Dinge in Eigenregie umsetzen zu können. Aber nicht immer macht dieser Weg Sinn und nicht immer ist dieser Weg von Erfolg gekrönt. Denn eine erfolgreiche Webseite bedeutet letztendlich auch immer viel Wissen und Fachkenntnisse.

Das Team von Webschritt bietet somit etwas ganz besonderes für seine Kunden an. Gemeinsam mit unserem Kunden erstellen wir zusammen das erfolgreiche WordPress Projekt. Mit webschritt.com haben Sie eine erfahrene Agentur direkt an Ihrer Seite und lernen somit auch direkt auf was es ankommt, welche Tools und Werkzeuge Sie benötigen, wie man bei Google richtig indexiert wird und wie man eine Webseite so aufbaut dass diese nicht nur Google sondern auch Ihre Webseiten Besucher begeistert.